Spanische Ingenieure Deutschland

Spanische Ingenieure in Deutschland

Die Zahl der spanischen Ingenieure in Deutschland steigt kontinuierlich an. In Spanien gilt Deutschland als attraktiver Standort in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Umwelttechnik und Automotive. Marken wie Daimler Benz, BMW, Würth und Knorr u.v.a. sind ein Beschäftigungsmagnet in Spanien und bieten viele Einstiegsmöglichkeiten in den deutschen Arbeitsmarkt. Aber nicht nur junge Ingenieure zieht es nach Deutschland, auch erfahrene Ingenieure bis High Professionals finden passgenaue Angebote im hiesigen Ingenieurwesen.

 

Im Jahr 2013 kamen mehr als 60% aller Antragsteller für das Sonderprogramm MobiPro-EU aus Spanien. Seit dieser Zeit werden Deutschsprachkurse durch die Bundesagentur für Arbeit finanziert, so dass viele spanische Ingenieure auf gute bis sehr gute Deutschkenntnisse zurückgreifen können.

 

Einstellung der spanischen Ingenieure in Deustchland 

Die von TTA Personal vermittelten Ingenieure verfügen über ein abgeschlossenes Studium in Spanien und über Berufserfahrungen in Spanien und Deutschland. Sie orientieren sich nach Deutschland, um sich eine langfristige Perspektive aufzubauen oder um einen weiteren Karrieresprung zu wagen.

 

Als führendes Unternehmen in der Vermittlung von spanischen Fachkräften nach Deutschland ist der Personaldienstleister TTA in der Lage, geeignete Ingenieure kurzfristig zu vermitteln. TTA entwickelt Personalkonzepte hinsichtlich der Anforderung an Sprache und Vertragsdauer. Der Personaldienstleister für spanische Fachkräfte verfügt über ein umfangreiches Netzwerk aus Vertragspartnern, Datenbanken und über Kontakte zu den Ingenieuren selbst, um deutschen Firmen passgenaue Angebote unterbreiten zu können. Weiter